BV-Info 07/13

Europaweiter Aktionstag gegen geplante Vorgaben für die Regulierungsperiode 2 und SES 2+ am 10.10.2013

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie ihr der Pressemitteilung von ATCEUC sowie dem Positionspapier SES entnehmen könnt, hat ATCEUC zu einem europaweiten Aktionstag gegen die Vorgaben der Regulierungsperiode 2 (2015 –2019) und der Umsetzung SES2+ aufgerufen.

Hintergrund dieses Aktionstagesist die geplante Verabschiedung der „Performance Targets“ für die Regulierungsperiode2 noch in diesem Jahr.

Um die darin enthaltenen Vorgabenerfüllen zu können, werden die europäischen Flugsicherungsorganisationen ab2015 zu weiteren drastischen Einsparmaßnahmen gezwungen sein.